#Muslimisch_in_Ostdeutschland

Eine Ausstellung für Jugendliche

Unsere multimediale Wanderausstellung lädt Schüler_innen und Erwachsene ein, muslimische Perspektiven in Ostdeutschland kennenzulernen und sich mit Fragen zur eigenen Identität und Zugehörigkeit auseinanderzusetzen.

Die Ausstellung

  • ist interaktiv mit Audio- und Filmelementen sowie verschiedenen Mitmachstationen
  • richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 10 und knüpft an die Lehrinhalte der Fächer Ethik, Gemeinschaftskunde, Politische Bildung, Religion, Deutsch u.ä. an
  • wird ergänzt durch begleitende Schülerbögen, die Einzel- und Gruppenaufgaben enthalten und im Unterricht nachbearbeitet werden können
  • kann kostenfrei für 3-4 Wochen von Schulen in Sachsen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen gebucht werden
  • wird erweitert durch verschiedene Begleitangebote: Einführungsworkshop für Pädagog_innen, pädagogische Materialien, Projekttage

Sie enthält folgende Themenschwerpunkte:

  • Identität: Was gehört zu meiner Identität? – Identität und Religion – Muslimische Jugendliche im Porträt
  • Muslimisch in Deutschland: Zahlen, Hintergründe und Impulse zu muslimischem Leben in (Ost-)Deutschland
  • Vielfalt im Islam: unterschiedliche muslimische Perspektiven
  • Muslimfeindlichkeit: Diskriminierung erkennen und sich positionieren
  • Islamismus: Abgrenzung Islam und Islamismus